Studierende

Die an der Hochschule eingeschriebenen Studierenden können zur Wahrnehmung ihrer spezifischen Interessen studentische Vertreterinnen und Vertreter wählen. Drei der insgesamt 18 Mitglieder des Senats der Hochschule sind Studierendenvertreterinnen und -vertreter. Sie haben das Recht, an den Sitzungen des Senats teilzunehmen und haben das gleiche Stimmrecht wie die anderen Mitglieder des Hochschulgremiums. Der Studentischen Vertretung steht ein eigener kleiner Etat aus Haushaltsmitteln für die Wahrnehmung ihrer Interessen zu, über dessen Verwendung sie der Hochschulleitung Rechenschaft ablegen muss.

Die Studierenden der Hochschule haben im Juli 2012 folgende drei studentischen Vertreterinnen und Vertreter gewählt:

  • Nicolas Stamou - Freie Hochschulgruppe
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Carolin Thoma - Freie Hochschulgruppe
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Benedikt Wille - Freie Hochschulgruppe
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Studierendenvertretung an der Hochschule organisiert regelmäßige Treffen mit den Studierenden, bietet Beratungen für die Organisation des Studiums sowie für die Vorbereitungen auf die Diplom-Vorprüfungen und die Diplomprüfungen an, veranstaltet gelegentlich Semesterfeiern und pflegt den Kontakt zur Hochschulleitung. Unter anderem organisiert sie so genannte Tutorien. Darunter sind die von Studierenden oder Absolventinnen und Absolventen gehaltenen Kurse an der Hochschule zu verstehen, mit deren Hilfe Examenskandidatinnen und -kandidaten in ihrer Prüfungsvorbereitung unterstützt werden. Tutorien werden für die Abschlussprüfung nach dem Grundstudium, die Diplom-Vorprüfung und die Diplomprüfung angeboten.